Lokalsport

VfL-Mädchen soschnell wie Frauen

In der Leichtathletik ist die große Zeit der Freiluftmeisterschaften vorbei. Die meisten Kreisrekorde, die derzeit Gültigkeit haben, werden also den Winter überdauern.

PAUL KUPPLER

Anzeige

KREIS ESSLINGEN Im Frauenbereich verbesserte Stephanie Maier (LG Leinfelden) 2005 die Ultra-Langstrecken-Kreisrekorde im Halbmarathon und Marathon. Vor allem ihre 1.40,36 Stunden im Marathon waren eine Klasseleistung. Selbiges gilt auch für heuer erzielten 13,40 Meter im Dreisprung von Wibke Walter (LG Leinfelden): Damit steht Walter immerhin an dritter Stelle der aktuellen deutschen Bestenliste.

Hoch anzusiedeln ist auch die neue Kreis-Bestmarke im 4 x 100-m-Lauf der weiblichen Jugend A durch die von Micky Corucle (Köngen) trainierte Mädchenstaffel des VfL Kirchheim. Melanie Föll, Ann-Katrin Fischer, Katja Holder und Anja Wackershauser liefen 46,88 Sekunden und bugsierten damit den bisherigen Rekordinhaber LG Filder (aus dem Jahre 1982) aus der Liste. Die neue Bestmarke setzen Insider zudem gleich mit jenen handgestoppten 46,7 Sekunden, die heutzutage noch immer Frauen-Kreisrekord sind: 1975 lief eine Staffel der LG Filder (Karin Geiger, Margot Eppinger, Regine Münzenmaier, Maria Lipp) in Stuttgart diese Zeit.

Neue Kreisrekorde 2005 (u. a.)

Frauen

Halbmarathon:

Stephanie Maier (LG Leinfelden) 1.14,55,5 std., Halbmarathon-Mannschaft: LG Leinfelden (

Stephanie Maier, Heidrun Vetter, Kirsten Braun), 4.13,46,2 std., Marathon:

Stephanie Maier (LG Leinfelden) 2.40,36; 3000 m Hindernis:

Monika Pletzer (LG Filder) 12.31,6; Stabhoch:

Denise v. Eynatten (LG Leinfelden) 3,60; Dreisprung:

Wibke Walter (LG Leinfelden) 13,40 m.

Weibliche A-Jugend (18/19 Jahre)

4 x 100 m:

VfL Kirchheim (Melanie Föll, Anja Wackershauser, Katja Holder, Ann-Katrin Fischer) 46,86 sec., Stabhoch:

Denise v. Eynatten (LG Leinfelden) 3,60 m.

Schülerinnen

Siebenkampf Mannschaft:

LG Leinfelden (Olivia Herzog, Sabine Kopplingen, Britta Reinbeck) 9.978 Punkte, Blockwettkampf Wurf:

Sabine Kopplin (LG Leinfelden) 2.562, Blockwettkampf Mannschaft:

LG Leinfelden (Sabine Kopplin, OLivia Herzog, Victoria V. Eynatten, Britta Reinbeck, Nadine Hirner), 11.727 P.

Schüler A (14/15 Jahre)

Blockwettkampf Sprint/Sprung:

Christoph Ott (LG Teck) 2.582 Punkte; Blockwettkampf Mannschaft:

LG Teck (Christoph Ott, Moritz Fleisch, Steffen Reichel, Daniel Neth, Nico Krieger) 12,44 Punkte.