Lokalsport

VfL-Turner top bei Leistungsklassenpokal

Kressbronn. Beim Leistungsklassenpokal des Schwäbischen Turnerbunds (STB) in Kressbronn war der VfL Kirchheim in zwei Klassen mit drei Turnern am Start.

In der Leistungsklasse 1 gewann Julian Hausch hoch überlegen seinen Wettkampf. Er erreichte die Gesamtpunktzahl von 78,25 Punkten, war bester Turner am Reck und bekam für seine sehenswerte Übung an den Ringen mit 15,65 Punkten die höchste Wertung der ganzen Veranstaltung.Im Sechskampf der Leistungsklasse 2 kamen die beiden Kirchheimer Manuel Halbisch und Manuel Hofmann zu einem ungefährdeten Doppelsieg. Das interne Duell der erfolgreichen VfL-Oberligaturner entschied Manuel Halbisch mit 74,10:71,00 Punkten für sich. Herausragend die Bodenübungen der beiden, die die Kampfrichter jeweils mit 13,60 Punkten bewerteten.jh

Anzeige