Lokalsport

Warmlaufen für die Sommerferien

Mit den Sommerferien vor Augen macht Kicken besonders Spaß. Heute startet der Mosolf-Schulen-Cup im Stadion.Foto: Markus Brändli
Mit den Sommerferien vor Augen macht Kicken besonders Spaß. Heute startet der Mosolf-Schulen-Cup im Stadion.Foto: Markus Brändli

Kirchheim. Kurz vor Beginn der Sommerferien ist das Kirchheimer Stadion wieder zwei Tage lang fest im Griff kickender Schulmannschaften. Statt im Klassenzimmer bei Klausuren wird auf dem Rasenspielfeld an der Jesinger Allee geschwitzt. Am heutigen Freitag und am Montag findet im Stadion jeweils ab 9 Uhr der Mosolf-Schulen-Cup statt, den die Fußballabteilung des VfL Kirchheim in diesem Jahr zum 13. Mal ausrichtet.

Am Start sind 61 Mädchen- und Jungenteams der Klassenstufen vier bis neun aus den Kirchheimer Schulen. Klar, dass die Organisatoren des VfL, der Kirchheimer Sponsor und die unterstützenden Lehrer der Schulen angesichts der großen Teilnehmerzahl sehr zufrieden sind.

Den Anfang machen am heutigen Freitag bis 14 Uhr die Jungs der Klassen vier, die mit vier Mannschaften vertreten sind. Deutlich mehr Teams sind in den Klassenstufen fünf (zehn Mannschaften) und sechs (neun Mannschaften) vertreten. Auch Mädchen der fünften und sechsten Klasse schicken heute sechs Teams aufs Spielfeld. Am Montag bis 14.30 Uhr folgen dann die Älteren der Klassen sieben bis neun.uwe

Anzeige