Lokalsport

Weilheims Frauen mit Verstärkung

Fußball-Landesligist verpflichtet neue Kräfte zur Rückrunde

Weilheim. Der TSV Weilheim hat seine Frauenmannschaft vor dem Start in die Rückrunde der Fuß­ball-Landesliga mit neuen Kräften verstärkt. Nicole Meyer wechselt vom FV Faurndau, der seine zweite Mannschaft aus der Regionenliga zurückgezogen hat, unter die Limburg. Sie soll im defensiven Mittelfeld zum Einsatz kommen und gilt als technisch versierte Spielerin.

Anzeige

Angreiferin Tanja Letz kommt vom Bezirksligisten VfB Reichenbach. „Sie ist schnell, mit kompromisslosem Abschluss“, sagt ihr neuer Trainer Björn Kluger. Sarina Lanz und Sabine Hauschild rücken zudem aus der ehemaligen zweiten Mannschaft des TSV Weilheim in die erste auf. Dafür verließ Nadine Lube aus beruflichen Gründen die Mannschaft.

Am Wochenende ist der TSV beim hochklassigen Hallenturnier in Geislingen bei Balingen am Start, mit Teams wie dem VfL Sindelfingen, FFV Frankfurt II und den Young Boys Zürich. Eine Woche später folgt das Turnier in Deizisau.tb