Lokalsport

Wer gegen wen: Das Play-off-Viertelfinale auf einen Blick

Freitag, 8. April Vechta – Nürnberg Jena – Chemnitz Kirchheim – Trier (20 Uhr) Gotha – Hamburg Sonntag, 10. April Nürnberg – Vechta Chemnitz – Jena Trier – Kirchheim (17) Hamburg – Gotha Dienstag, 12. April Rasta Vechta – Nürnberg Jena – Chemnitz Kirchheim – Trier (20 Uhr) Gotha – Hamburg Freitag, 15. April Nürnberg – Vechta Chemnitz – Jena Trier – Kirchheim (19.30) Hamburg – Gotha Für den Fall, dass im Erstrunden-Duell der Knights nach vier Spielen noch keine Entscheidung gefallen ist, käme es am Sonntag, 17. April, um 17 Uhr in der Sporthalle Stadtmitte zum Entscheidungskampf um den Einzug ins Halbfinale. Die Halbfinal-Spiele finden am 21., 23., 25., 28. und 30. April statt. Der Meister wird im Finale am Donnerstag, 5., (Himmelfahrt) und am Sonntag, 8. Mai, ermittelt.tb

Anzeige