Lokalsport

WFV-Pokal am Mittwoch

Fußball Der TSV Weilheim empfängt bereits morgen Abend Oberligist Freiberg.

Weilheim. Schlag auf Schlag geht es für die Landesliga-Fußballer des TSV Weilheim im Wettbewerb um den WFV-Pokal: Nach dem 4:0 am Samstag gegen den TSV Köngen muss die Mannschaft von Christopher Eisenhardt bereits morgen Abend in der zweiten Pokalrunde antreten. Die Partie gegen den Oberligisten SGV Freiberg musste vorgezogen werden, weil am Wochenende bereits die Saison in der Oberliga beginnt. Spielbeginn im Weilheimer Lindachstadion ist morgen Abend um 19 Uhr (nicht wie ursprünglich geplant um 18.30 Uhr). Auf den Termin haben sich die Vertreter beider Vereine erst gestern kurzfristig geeinigt (eine ausführliche Vorschau in der morgigen Ausgabe).bk

Anzeige