Lokalsport

Woche der Wahrheit für VfL-Youngsters

Kirchheim. Für die Fußball-A-Junioren des VfL Kirchheim beginnt heute die Woche der Entscheidung im Titelrennen der Verbandsstaffel: Um 13 Uhr empfängt der VfL den FC Eislingen an der Jesinger Allee. Vor wenigen Wochen gab es im Vorrunden-Nachholspiel ein denkbar knappes 1:0 für die Teckstädter. Die Filsstädter sind zwischenzeitlich gerettet und fahren ohne jeglichen Druck nach Kirchheim. Jedoch darf man nicht erwarten, dass der FC dieses Derby herschenken wird. Sollten die Blauen siegen, haben sie ein „Endspiel“ am letzten Spieltag daheim gegen den VfL Nagold, der derzeit zwei Punkte weniger hat, fast sicher. Am kommenden Donnerstag geht‘s für die VfL-Youngsters nach Ludwigsburg. sf

Anzeige