Themenwoche: Rund ums Haus

Wow-Faktor am Wasserplatz

Mit Armaturen und Komponenten gezielt Akzente setzen

Einen glamourösen Auftritt verspricht die Spüle mit Komponenten in satin gold. Foto: HLC/BLANCO

HLC. Der Wasserplatz wird gerne als das Herzstück einer Küche bezeichnet – kein Wunder, denn hier spielt sich der turbulente Küchenalltag vornehmlich ab: ob Wasser zapfen, Speisen vorbereiten, sauber machen oder zwischenlagern. Eine funktionale Küche bedeutet einen täglichen Gewinn an Lebensqualität, denn sind Armatur, Spüle, Abfall- und Unterschrankorganisation optimal aufeinander abgestimmt, erspart dies zusätzliche Handgriffe und Rennerei. Dass sich Funktionalität und Design aufs Schönste vereinen lassen, zeigen Küchenprofis mehr als eindrucksvoll: Mit einer neuen Küchenspüle inklusive ausgewählten Armaturen mit faszinierenden Oberflächen, Anbauteilen und Zubehören ist ein glamouröser Auftritt sicher. Die Spülenmodelle können ohne Standard-Ablaufkomponenten vorgesehen und das Ablaufset in Wunschfarbe - passend zur Armaturenoberfläche - dazu bestellt werden. Gleich in vier angesagten Farben von schwarz über satin platinum und satin gold bis hin zu satin dark steel stehen die exklusiven Sets zur Verfügung. Stilvoll präsentiert sich beispielsweise die Armaturenoberfläche satin platinum mit weichem Beige-Kupfer-Touch, die im Küchenumfeld hervorragend mit warmen Farben oder Hölzern harmoniert. Metallischen Glanz mit Wow-Faktor bringt hingegen die Oberfläche satin gold in die Küche. Etwas dunkler als klassischer Edelstahl sind die Spülen in satin dark steel – vom Designer-Becken über die Armatur bis hin zum passenden Zubehör trendstark und zeitlos zugleich. Der gedeckte Metallton setzt einen besonderen Akzent und passt zu allen aktuellen Einrichtungsstilen.