Kirchheim

Tapen gegen Schmerzen

Kirchheim. Die Familien-Bildungsstätte Kirchheim bietet am Montag, 6. März, von 19 bis 22 Uhr einen Workshop zu dem Thema „Tapen bei Muskelverspannungen, Rückenschmerzen und Sportverletzungen“ an. Fast jeder kennt Rückenschmerzen, Nackenverspannungen, Schulterschmerzen oder die eine oder andere Sportverletzung. „Taping“ kann in diesen Fällen und speziell in der Schmerzbehandlung eingesetzt werden. In dem Workshop soll der praktische Teil im Vordergrund stehen. Man lernt die Grundlagen des Tapings, die Bedeutung der verschiedenen Farben, der sichere Umgang mit Tapes und natürlich die Anwendung bei verschiedenen Alltagsverletzungen.


Anzeige