Kirchheim

Wandern zum Naturparadies Zugwiesen

Kirchheim. Die Kirchheimer Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins wandert am Sonntag, 1. Juli, zum Ludwigsburger Neckarbiotop Zugwiesen. Dort entstand in den letzten Jahren eine Flussaue, die sich zur Heimat von Vögeln, Fischen, Libellen und Schmetterlingen entwickelt hat. Es werden zwei Alternativ-Routen angeboten. Über die steile Burghalde und Schillerhöhe geht es mit beiden Gruppen zur Schlusseinkehr nach Marbach. Treffpunkt ist um 8.05 Uhr am Kirchheimer Bahnhof. Die Rückkehr ist für 19.05 Uhr geplant. Weitere Infos gibt es telefonisch unter 0 70 21/86 43 57. pm


Anzeige