Kirchheimer Umland

Freihof-Realschule mit bilingualem Zug

Kirchheim. Ab dem neuen Schuljahr 2016/17 wird es an der Freihof-Realschule in Kirchheim einen bilingualen Zug geben. Dabei erhalten die Schüler ab Klasse 5 jeweils in zwei Unterrichtsfächern (Geschichte und Erdkunde/Biologie) den Unterricht in englischer Sprache. Ziel ist es, den Erwerb von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten im jeweiligen Sachfach mit der Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit in der Fremdsprache Englisch zu verknüpfen. Auch hier wird realschulspezifisch besonderer Wert auf Praxisnähe gelegt. Dabei werden die fremdsprachlichen Anteile nach und nach erweitert. Zur Unterstützung erhält diese Klasse drei zusätzliche Unterrichtstunden in Klasse 5 und 6, und jeweils nochmals drei Stunden in Klasse 7 und 8 und 9 und 10. Mit diesem besonderen Angebot für leistungsstarke Kinder erwerben die Schüler erweiterte und vertiefte Sprachkenntnisse in Englisch.

Anzeige

Nähere Informationen hierzu gibt es am Tag der offenen Tür am Dienstag, 8. März, ab 16 Uhr.pm