Lenninger Tal

Abtauchen in die Welt der Korallenriffe

Ökosystem Am Mittwoch halten zwei Tiefseetaucher bei den „Engagierten Bürgern Lenningen“ einen Vortrag über Riffe.

Lenningen. Marianne und Gerd Ruckdäschel aus Bissingen sind passionierte Tiefseetaucher. Am Mittwoch, 30. Januar, um 19 Uhr nehmen sie ihre Zuschauer im „Bürgerhaus im Bahnhof“ in Lenningen mit auf eine spannende und informative Tauchreise. „Korallenriffe: Heute - Gestern - Morgen“ lautet der Titel des Vortrags. Wie funktioniert ein derartiges Riff-Netzwerk? Und wie ist diese teilweise noch unerforschte Welt entstanden? Was bringt die Zukunft? Der Vortrag entführt die Besucher in Welten, die für die meisten unerreichbar und vielleicht gerade deswegen so faszinierend sind.

Der Eintritt ist frei. Die „Engagierten Bürger Lenningen“ bitten aber um eine Spende. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 0 70 26/81 97 69 oder bib-lenningen@online.de entgegengenommen. Die Veranstalter öffnen eine Stunde früher, damit die Besucher sich mit Getränken versorgen und Suppe essen können.pm

Anzeige