Lenninger Tal

Dem Sonnenaufgang entgegenwandern

Beuren. Am Sonntag, 22. Mai, findet um 5 Uhr die Wanderung „Der Sonne entgegen . . . mit Wildkräutergenuss“ statt. Die Strecke beträgt rund 13 Kilometer und dauert etwa vier bis fünf Stunden.

Im Morgengrauen führt der Weg auf Wiesenpfaden zu den Hangbuchenwäldern und zum Beurener Fels hinauf. Auf schmalen Albsteigpfaden geht es immer an der „Kante“ entlang zum Brucker Fels, der den Blick auf die ersten Sonnenstrahlen freigibt. An den Wiesen am Waldrand der „Baßgeige“ werden Kräuter für das Frühstück gesammelt.

Eine Anmeldung ist erforderlich bei der Schwäbischen Landpartie, Telefon 0 70 23/90 87 18.pm

Anzeige