Lenninger Tal

Die Dämmung muss raus

Teckhalle Der Owener Gemeinderat vergibt die Arbeiten für drei Gewerke.

Owen. Durch die Decke geschossen sind die Kosten für die Dachabdichtungsarbeiten für die Teckhalle in Owen: Sie betragen 466 000 Euro. Als Gründe nannte Architekt Jochen Wilfert: „Die Dachkonstruktion ist bis ans Limit ausgemostet. Es darf keinerlei Gewichtszunahme dazukommen.“ Die Dämmung ist komplett durchfeuchtet, deshalb muss aus Gewichtsgründen alles raus. Zudem sind die Auftragsbücher der Firmen gut gefüllt, weshalb die Preise in vielen Bereichen nach oben gehen.

„Bei den Abbrucharbeiten liegen wir deutlich unter der Kostenschätzung“, relativierte Jochen Wilfert. Sie belaufen sich auf 111 000 Euro. Auch das Gewerk Gerüstbau hat der Gemeinderat vergeben. Hier entstehen Kosten von 122 000 Euro. ih


Anzeige