Lenninger Tal

Stefan Zweig: „Ein wahrer Humanist“

Lenningen. Am Freitag, 31. März, veranstalten die Bücherei Lenningen und der Förderkreis Schlössle einen Literarischen Abend mit Helga Klaiber im Lenninger Schlössle. Beginn ist um 19.30 Uhr. In den 20er- und 30er-Jahren war Stefan Zweig einer der meistgelesenen Schriftsteller deutscher Sprache. Sein episches Werk machte ihn ebenso berühmt wie seine Biografien. Der Abend wird von Alexander Reitenbach musikalisch am Klavier umrahmt. Der Eintritt ist frei. pm


Anzeige