Weilheim und Umgebung

Gottesdienst ins Trockene verlegt

Weilheim. Witterungsbedingt muss der Gottesdienst auf der Weilheimer Skihütte am Sonntag, 19. Juni, abgesagt und in die Weilheimer Peterskirche verlegt werden. Er beginnt wie geplant um 11 Uhr und wird musikalisch von „Belcanto“ und dem Posaunenchor Weilheim gestaltet. Liturgie und Predigt hält Pfarrer Matthias Hennig. Aufgrund der anhaltenden Regenfälle sind die Zufahrtswege sowie die Wiesen bei der Skihütte nicht benutzbar.pm


Anzeige