Weilheim und Umgebung

Nachgefragt beim ehemaligen Dirigenten Erich Ruoss

Was reizt Sie bei der ­Winterunterhaltung? Die Mischung von traditioneller und moderner Musik, verpackt in einen unterhaltsamen Abend. Durch wen kommen Sie hierher? Als ehemaliger Dirigent habe ich noch immer eine enge Bindung zum Musikverein Neidlingen und bin natürlich am musikalischen Werdegang interessiert. Was war für Sie der ­Höhepunkt heute Abend? Western Graffiti – ein anspruchsvolles Medley bekannter Westernmelodien. Das wievielte Mal sind Sie auf der Winterunter­haltung? Ich habe noch keine ­verpasst. cb

Anzeige