Zwischen Neckar und Alb

Bachelor und Master werden geehrt

Hochschule Nürtinger Absolventen werden mit einem großen Fest verabschiedet.

„Prof and friends“ sorgten für Stimmung.
„Prof and friends“ sorgten für Stimmung.

Nürtingen. Genau 239 Absolventen der HfWU-Bachelor-Studiengänge Agrarwirtschaft, Pferdewirtschaft und Volkswirtschaft sowie der Masterstudiengänge International Management, Prozessmanagement und Nachhaltige Agrar- und Ernährungswirtschaft erhielten in feierlichem Rahmen ihre Abschlussurkunden in der Nürtinger Stadthalle. Traditionell werden die besten Studienleistungen mit Preisen gewürdigt. Im Studiengang Agrarwirtschaft freuten sich Hanna Widmann, Sophia Wagner, Maria Kaeß, Lisa Guth und Tobias Fauser über Preise aus der Wirtschaft und des Ehrensenators Roland Schuler.

Anzeige

Auszeichnungen für hervorragende Leistungen bei den Volkswirten erhielten Fabian Rene Wagner, Anna Lehmann und Veronika Kanzler. Der Bachelor-Studiengang Pferdwirtschaft ist fest in Frauenhand. Mit Einser-Noten glänzten hier Stefanie Blatz, Corinna Toso und Verana Wolfrum.

Die Besten im Masterstudiengang International Management waren Mareille Ludwig, Felix Toep­ler, Viet Quoc Bui und Berna Türkoglu. Im Masterstudiengang Prozessmanagement wurde Laura Conforte-Kollmer als beste Absolventin ausgezeichnet. Der HfWU-Ehrensenator Josef Martin und der Landesbauernverband Baden-Württemberg würdigten Madeleine Meyer und Martin Thierberger für ihre hervorragenden Master-Abschlüsse im Studiengang Nachhaltige Agrar- und Ernährungswirtschaft. Mit Professor Dr. Christian Arndt an der Trompete sorgte das Ensemble „Prof and friends“ für die musikalische Umrahmung der Festlichkeit. pm