Zwischen Neckar und Alb

Blutiger Bandenstreit: Angeklagte schweigen

Gericht Drei junge Männer müssen sich nach Auseinandersetzung wegen versuchten Totschlags verantworten.

Die blutige Auseinandersetzung in Plochingen am 13. Februar rief ein Großaufgebot der Polizei auf den Plan. Foto: SDMG/Kohls
Die blutige Auseinandersetzung in Plochingen am 13. Februar rief ein Großaufgebot der Polizei auf den Plan. Foto: SDMG/Kohls

Plochingen. Nach 45 Mi­nu­ten im Ge­richts­saal ist die Auf­takt­sit­zung ei­nes Pro­zes­ses mit Schwer­punkt Ban­den­kri­mi­na­li­tät am Land­ge­richt Stutt­gart be­en­det. Kei­ner der drei An­ge­klag­ten, de­nen ge­mein­schaft­li­cher ver­such­ter Tot­schlag, be­zie­hungs­wei­se die An­stif­tung da­zu, vor­ge­wor­fen wird, war am Diens­tag­ zu ei­ner Aus­sa­ge be­reit.

Die 20, 21 und 19 Jah­re ...

eid tual rde 2301 ma 1.3 ideess raJhes an ni en.is eDi Tta steth mi imt ma 8. ni dre Die bei dre aTt in red am Gan.g ielst tmi sde EKS,

a m­hdecN eziw Mdi­tegeli­r rde eib ni red cduhr dei anGg vrletezt­ ­rowedn - ied zu rlofVa­l cohn - llso erd am 3.1 edn ­,hbean cshi tim ziew in uz um med eds sie imt udn mit ien.eiWs edr eds sua red rde ied dun eis end irde vro edm rE uz e­nh,feli die inh 116.1 Uhr uz mhi isn udn afu hni uaLt dsa eidr Bie eis erd Drma asD wzei luBt dnu omv eiw rde iewZ aus dre ide reD ise ni red orv dre wo er vno Zewi rde - erd nud dre - ites ni erD dem ,rwid ied zu edm eeen­rhrbc­V uz tsi fau ieD red am ,tim sdsa isch M­n­daatenn ster in ruz dun zu - newn

rde esd cshi mti na dei Dem zu mde ni imt cnoh erd und ads lhba das itm Der rfwa der orv, sie dei ide edr sE ise ➀nie rier­ttd um ­eensni zu hcAu ise edi z­Titate in dre lcsf.ha hriptcs edr vno .1456 hrU 1161. r.Uh i­Sne eabh uzm pttZikeu­n reD irwd ma 6.2 uJlai erenTmnah