Zwischen Neckar und Alb

Blutiger Bandenstreit: Angeklagte schweigen

Gericht Drei junge Männer müssen sich nach Auseinandersetzung wegen versuchten Totschlags verantworten.

Die blutige Auseinandersetzung in Plochingen am 13. Februar rief ein Großaufgebot der Polizei auf den Plan. Foto: SDMG/Kohls
Die blutige Auseinandersetzung in Plochingen am 13. Februar rief ein Großaufgebot der Polizei auf den Plan. Foto: SDMG/Kohls

Plochingen. Nach 45 Mi­nu­ten im Ge­richts­saal ist die Auf­takt­sit­zung ei­nes Pro­zes­ses mit Schwer­punkt Ban­den­kri­mi­na­li­tät am Land­ge­richt Stutt­gart be­en­det. Kei­ner der drei An­ge­klag­ten, de­nen ge­mein­schaft­li­cher ver­such­ter Tot­schlag, be­zie­hungs­wei­se die An­stif­tung da­zu, vor­ge­wor­fen wird, war am Diens­tag­ zu ei­ner Aus­sa­ge be­reit.

Die 20, 21 und 19 Jah­re ...

die tlua erd 3021 ma 13. deiess aerJsh an ni n.sei ieD Tta tehts mi mit am 8. ni edr Dei ieb edr aTt ni dre am .Ggna tseli itm sde S,KE

me Nahc­d g­eaT wezi rde ieb ni erd rucdh ied gnaG zvt­eterl dwo­ren - die zu uätlf honc - osll erd ma 3.1 edn csih mti wzei in zu mu emd eds ise tim nud itm iW neesi. erd sde sua dre ­aheb red dei dun sei den eird orv mde Er zu nlfhe­,ei ied nih 6.111 Urh uz ihm isn dnu auf nih Ltau sda edri Bie ise der Dram ­d.woenr Das iewz ­teriL lutB nud o­ehn mov wei dre ewiZ asu dre dei Dre sei ni der vor rde wo er vno iweZ dre - erd dun dre - etsi in erD mde ,wdri edi n­dbeie uz mde uz sti uaf eiD erd am ti,m asds schi rets ni rzu udn uz - wenn

dre eds csih mit an edi mDe zu edm in tmi hocn der udn asd blha sad itm Der rwfa red ov,r sei bha­e dei ide edr sE ies mu uz uhAc eis ide ni der hcs.lfa hcisrpt rde nvo 1654. hUr 1116. rhU. abhe zum rDe ­orPszes ridw ma .26 Juial nenhemrTa