Zwischen Neckar und Alb

„Ich sehe was, was du nicht siehst“

Esslingen. Die Stadtinformation Esslingen bietet am Freitag, 14. September, um 17.30 Uhr eine interaktive Stadtführung an. Anhand von Details im Stadtbild tauchen die Teilnehmer in die Geschichte und das Lebensgefühl verschiedener Epochen ein. Durch fragen und raten wird das ausgewählte Objekt entdeckt und anschließend in den geschichtlichen Zusammenhang eingeordnet. Buchen kann man direkt beim Stadtmarketing oder auch online unter www.esslingen-marketing.de.pm

Anzeige