Zwischen Neckar und Alb

Wenn Blicke tanzen könnten

Roman Novitzky ist Erster Solist des Stuttgarter Balletts und zudem auch Fotograf. Seine Bilder sind ab Sonntag, 6. Mai, in einer Sonderausstellung unter dem Motto „Der tanzende Blick: Roman Novitzkys Stuttgarter Ballett“ in der Nürtinger Stiftung Ruoff zu sehen. Die Ausstellung ist donnerstags von 15 bis 18 Uhr und sonntags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Am Eröffnungstag führt die Ballettkritikerin Andrea Kachelrieß in die Arbeiten ein.pm/Foto: pr

Anzeige