Zwischen Neckar und Alb

Wie hilft die Industrie 4.0?

Sprechtag Die IHK gibt kleineren Unternehmen Infos zu Innovationen.

Esslingen. Vertreter kleiner und mittlerer Unternehmen können sich beim Innovationssprechtag der Industrie- und Handelskammer (IHK) am Dienstag, 28. März, in persönlichen Beratungen mit den Technologietransfermanagern über ihre Innovationsvorhaben austauschen. Das Angebot der Technologietransfermanager ist vielfältig: Erstinformationen, Antworten auf konkrete Fragen zur technischen Entwicklung, Fördermittel sowie Kooperationsangebote und Produktschutz. Alternativ können auch IT-affine Fragen rund um die Themen Industrie 4.0, Cloud Computing und Datensicherheit behandelt werden. Der Innovationssprechtag findet im Gebäude der IHK-Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen, Fabrikstraße 1 in Esslingen statt. Die Teilnahme kostenfrei. Eine Anmeldung unter der Nummer 0 711/20 05 15 49 ist erforderlich. Die genaue Vereinbarung erfolgt kurzfristig. pm


Anzeige