Polizeiberichte

20-jährige Vermisste aus Dettingen ist wieder aufgetaucht

Dettingen. Die Öffentlichkeitsfahnung nach der 20-jährigen Laura Krebs hat die Polizei jetzt zurückgenommen. Die junge Frau wurde am Montagabend wohlauf in Filderstadt gefunden. Die Hintergründe für ihr zeitweiliges Verschwinden werden derzeit ermittelt.

Die 20-Jährige war seit Sonntagnachmittag verschwunden. Sie war zusammen mit Angehörigen am Sonntag zu Besuch auf der Messe in Leinfelden-Echterdingen. Nach Absprache hatte sie sich gegen 14.30 Uhr von der Gruppe und getrennt und war danach aber nicht wieder zum vereinbarten Zeitpunkt um 15.30 Uhr zurückgekehrt. Letztmalig wurde sie gegen 14.45 Uhr in der Halle 1 gesehen. Fahndungsmaßnahmen nach Messeende in den Hallen und dem gesamten Messegelände verliefen am Sonntag ohne Erfolg. Die Polizei hatte nicht ausgeschlossen, dass sich die Vermisste, die zeitweise unter Orientierungsproblemen leidet, in einer hilflosen Lage befinden könnte. lp


Anzeige
Anzeige