Polizeiberichte

20-Jähriger niedergestochen

Die Polizei sichert Spuren zum Tathergang. (Foto: SDMG/Kohls)
Denkendorf  Ein 20 Jahre alter Mann wurde mit schweren Messerstichverletzungen auf der Straße gefunden. Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, habe der 20-Jährige am Sonntagmorgen selbst den Notruf gewählt. Was genau passiert ist, blieb jedoch zunächst unklar. Derzeit gäbe es noch keine Hinweise auf einen oder mehrere Täter und der Verletzte konnte zunächst nicht vernommen werden. Die Polizei hat die Spurensuche und Tatermittlung aufgenommen. (lp)
Anzeige