Polizeiberichte

22-Jährige schwer verletzt

Unfall Eine junge Autofahrerin kracht auf der Kreisstraße in Richtung Weilheim gegen einen Baum.

Symbolfoto: Markus Brändli

Kirchheim/Weilheim. Am Samstagnachmittag hat sich eine 22-Jährige bei einem Unfall auf der K 1252 zwischen Nabern und Weilheim schwer verletzt. Die 22-jährige Mercedes-Fahrerin kam auf der Kreisstraße aus unbekannter Ursache mit den rechten Rädern in den unbefestigten Fahrbahnrand. Beim Gegenlenken verlor sie die Kontrolle, geriet ins Schleudern und kam nach rechts von der Straße ab. Sie prallte frontal gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus.

Während der Versorgung der Verletzten und dem Bergen des Fahrzeuges durch einen Abschleppdienst war die Fahrbahn nur einspurig befahrbar. Zu nennenswerten Verkehrsbehinderungen kam es jedoch nicht. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 10 000 Euro. lp

Anzeige