Polizeiberichte

Angefahrene Seniorin stürzt

Symbolbild

Owen Eine Fußgängerin musste am Donnerstagnachmittag nach einem Verkehrsunfall in einer Klinik stationär aufgenommen werden.

Eine 29-Jährige war kurz nach 15 Uhr mit einem Dacia auf der Steigstraße unterwegs und hatte an der Einmündung in die Kirchheimer Straße angehalten. Nachdem von links kein Verkehr kam, war sie langsam losgerollt, um nach rechts in Richtung Dettingen abzubiegen.

Hierbei stieß sie mit einer 81-jährigen Fußgängerin zusammen, die mit ihrem Rollator in diesem Moment die Steigstraße überquerte. Durch die Berührung mit dem Fahrzeug stürzte die Seniorin zu Boden und verletzte sich. Sie wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. lp

Anzeige