Polizeiberichte

Anhänger auf Abwegen

Symbolbild

Notzingen Wegen eines Pkw-Anhängers, der sich selbstständig gemacht hat, ist es am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 1205 zwischen Notzingen und Kirchheim-Ötlingen gekommen.

Ein 39-jähriger Fahrer eines aus einem BMW und dem Anhänger bestehenden Gespanns war in Fahrtrichtung Ötlingen unterwegs, als sich der Hänger von der Kupplung löste und mit einem entgegenkommenden Ford Fiesta eines 71-Jährigen kollidierte.

Verletzt wurde niemand, der Ford musste aber abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf über 5.000 Euro geschätzt. lp

Anzeige