Polizeiberichte

Auf Pkw aufgefahren

Symbolbild

Owen Zwei Pkw-Lenker sind bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der L1210 nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt worden.

Ein 28-Jähriger war gegen 15.15 Uhr mit seiner Mercedes A-Klasse auf der Landesstraße von Owen in Richtung Beuren unterwegs. Auf Höhe eines dortigen Hofes bemerkte er zu spät, dass der vorausfahrende, 51 Jahre alte Lenker eines Seat Cupra Ateca verkehrsbedingt bremsen musste. Daraufhin krachte der 28-Jährige mit seinem Mercedes in das Heck des Seat.

Beide Fahrzeuglenker wurden vor Ort vom Rettungsdienst untersucht. Der 28-Jährige wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht. Beide beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 9.000 Euro beziffert. Aufgrund auslaufender Betriebsmittel war auch die Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen und acht Einsatzkräften ausgerückt. lp

Anzeige