Polizeiberichte

Ausrangierten Kinderwagen angezündet

Symbolbild: Jean-Luc Jacques

Esslingen. An einem Wohngebäude in der Eisenbahnstraße in Esslingen hat am Donnerstag gegen 18.15 Uhr ein Kinderwagen gebrannt. Ein Hausbewohner bemerkte den aufsteigenden, schwarzen Rauch. Als er nachschaute, stand der lichterloh brennende Kinderwagen direkt an der Hausecke des Gebäudes. Der Mann löschte noch mit Wasser, sodass es nur zu leichten Brandschäden an der Fassade kam. Der offenbar ausrangierte Kinderwagen stand bereits einige Tage an einem in der Nähe stehenden Altkleidercontainer. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. In der Nähe des Brandes soll ein Junge gesehen worden sein. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07 11/3 99 03 30 zu melden.


Anzeige