Polizeiberichte

Auto fährt gegen Linienbus

Esslingen  57-Jährige wird bei Kollision mit Bus verletzt

Symbolbild

Zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Linienbus ist es am späten Freitagnachmittag auf der Hohenheimer Straße in Esslingen gekommen. Der 78-jährige Toyota-Fahrer befuhr die Hohenheimer Straße in Richtung Ostfildern und wollte nach links in die Mutzenreissstraße abbiegen. Hierbei übersah der Fahrer jedoch den entgegenkommenden Linienbus. Der Lenker des Toyotas versuchte den Unfall noch durch ein Ausweichmanöver zu verhindern. Dies misslang jedoch, worauf es zur Kollision der Fahrzeuge kam. Durch den Zusammenstoß stürzte eine 57-jährige Insassin des Linienbusses von ihrem Sitz und wurde dabei verletzt. Sie wurde zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Beamte der Verkehrspolizei Esslingen stellten bei der Unfallaufnahme fest, dass der Fahrer des Toyotas unter Alkoholeinwirkung stand weshalb eine Blutprobe entnommen wurde. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 7 000 Euro.


Anzeige