Polizeiberichte

Autofahrer verschaltet sich - Unfall in Parkhaus

Gangschlatung
Symbolbild

Esslingen. Zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall ist es am Donnerstagmittag auf dem obersten Parkdeck des Parkhauses eines Einkaufzentrums in der Alleenstraße gekommen.

Gegen 11.20 Uhr wollte ein 50-jähriger Nissan-Lenker rückwärts in eine Parklücke einparken, verwechselte dabei aber nach eigenen Angaben die Gänge. Der Wagen schoss nach vorn und kollidierte mit der Außenwand eines Technikraums für den Personenaufzug.

Die Aufprallwucht war so groß, dass die Airbags des Nissan auslösten. Der 50-Jährige zog sich Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Sein nicht mehr fahrtüchtiger Pkw wurde von einem Abschleppdienst abtransportiert.

Es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 10.000 Euro. lp

Anzeige