Polizeiberichte

Bauarbeiter unter Lkw begraben

Esslingen. Ein Mann ist am Donnerstagvormittag bei einem Arbeitsunfall im Hölderlinweg unter einem Lkw eingeklemmt und schwer an den Beinen verletzt worden. Der 60-Jährige belud mit einem Kran die Ladefläche seines Kippers. Das Fahrzeug stand an einem geschotterten Hang und kam plötzlich ins Rutschen. Dadurch wurden beide Beine des Mannes unter dem Lkw eingeklemmt. Kollegen auf der Baustelle bemerkten gegen zehn Uhr das Unglück und eilten ihm zu Hilfe. Mit einem Bagger wurde der Lastwagen nach oben gedrückt und der Verunglückte konnte befreit werden. Nach einer notärztlichen Erstversorgung kam der 60-Jährige Bauarbeiter ins Krankenhaus.

Anzeige