Polizeiberichte

Bei Einbruch Reifen gestohlen und Diesel abgeschlaucht

Symbolbild

Lenningen Auf rund 2.000 Euro beläuft sich der Gesamtschaden, den ein Unbekannter zwischen Dienstag, 16 Uhr, und Mittwoch, 10 Uhr, auf dem Gelände eines Transportunternehmens in der Daimlerstraße in Unterlenningen verursacht hat.

Nachdem er mit brachialer Gewalt einen Metallzaun beschädigt hatte und durch diesen auf einen separaten Lagerplatz gelangt war, hebelte er dort einen Container auf und entwendete daraus mehrere Reifen und Scheinwerfer. Aus zwei außerhalb dieses Lagerplatzes abgestellten Lkw schlauchte der Täter zudem mehrere hundert Liter Dieselkraftstoff ab.

Zum Abtransport des Diebesguts muss der Einbrecher daher ein Fahrzeug benutzt haben. Der Polizeiposten Oberlenningen ermittelt. lp

Anzeige