Polizeiberichte

Beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen

Symbolbild

Kirchheim Eine kurze Unachtsamkeit beim Abbiegen hat am Donnerstagvormittag auf der Tannenbergstraße zu einem Verkehrsunfall geführt.

Ein 19-Jähriger war gegen 9.30 Uhr mit seinem Mazda auf der Straße ortsauswärts unterwegs. Auf Höhe einer Bäckerei wollte er nach links auf einen Parkplatz abbiegen und kollidierte dabei mit dem entgegenkommenden BMW eines 23-Jährigen.

Dieser erlitt nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Beide beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 6.000 Euro beziffert. lp

Anzeige