Polizeiberichte

Betrunken von der Fahrbahn abgekommen

Symbolbild
Frickenhausen. Ganz erheblich betrunken war ein 69 Jahre alter Frickenhäuser, der am Montagabend in der Ziegeleistraße einen Verkehrsunfall verursacht hat. Der Mann war gegen 21.30 Uhr mit seinem VW Golf auf der abschüssigen Ziegeleistraße in Richtung Ortsmitte unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort durchbrach der Golf eine Hecke, raste durch das Grundstück, wobei er eine Steinmauer durchbrach und anschließend durch das daneben liegende Grundstück schoss. Dort prallte er zunächst gegen einen Haselnussstrauch, bevor sein Golf an einer weiteren Steinmauer zum Stehen kam. Ein Rettungswagen brachte den nach derzeitigen Erkenntnissen leicht verletzten Unfallverursacher im Anschluss ins Krankenhaus. Dort musste er zudem eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Sein Führerschein wurde noch am Unfallort beschlagnahmt. Bei der Unfallaufnahme war auch die Feuerwehr mit im Einsatz, um ausgelaufene Betriebsstoffe zu entsorgen. Der Sachschaden wird auf insgesamt etwa 5.000 Euro geschätzt. lp

Anzeige