Polizeiberichte

Betrunkener Radfahrer auf der B 313

Symbolbild

Wernau Mehrere Autofahrer haben am Montagabend kurz nach 18 Uhr einen Radfahrer auf der autobahnähnlich ausgebauten B 313 zwischen Wendlingen und Plochingen gemeldet.

Der Mann radelte offenbar mit seinem Mountainbike Musik hörend auf dem Standstreifen. Eine Streife des Polizeireviers Nürtingen konnte ihn kurze Zeit später auf Höhe von Wernau stoppen. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der 28-Jährige erheblich unter alkoholischer Beeinflussung stand. Ein Test ergab einen Wert von deutlich über zwei Promille.

Der Betrunkene wurde mit seinem Fahrrad auf das Polizeirevier transportiert, wo er sich einer Blutentnahme unterziehen musste. lp

Anzeige