Polizeiberichte

Betrunkener Radler gestürzt

Symbolbild
Neuhausen. Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein 36-Jähriger, der am Mittwochabend in der Lettenstraße mit seinem Pedelec gestürzt ist. Der Radler war gegen 20.45 Uhr auf der Lettenstraße in Richtung Kirchstraße unterwegs, als er den polizeilichen Ermittlungen zufolge aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung auf Höhe der Bushaltestelle stürzte. Ein Rettungswagen brachte ihn mit Verletzungen zunächst unklaren Ausmaßes zur Untersuchung ins Krankenhaus. Eine Überprüfung seiner Verkehrstüchtigkeit ergab einen vorläufigen Alkoholwert von über zwei Promille, weshalb eine Blutentnahme angeordnet wurde. Er sieht nun einer entsprechenden Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft entgegen. lp

Anzeige