Polizeiberichte

Biker kollidiert mit Gegenverkehr

Foto: SDMG / Boehmler

Lenningen Schwer verletzt wurde ein 19-jähriger Motorradfahrer am Samstagnachmittag auf der Grabenstetter Steige.

Der Kradfahrer befuhr gegen 17.50 Uhr mit seiner Husqvarna die Landesstraße 1211 von Grabenstetten aus talwärts in Richtung Lenningen, als er in einer Rechtskurve zu weit nach links auf die Gegenspur geriet. Zeitgleich befuhr ein 42-jähriger mit seinem VW T5 mit angehängten Wohnwagen die Steige aufwärts.

Der 19-jährige Kradfahrer streifte zunächst das Zugfahrzeug und kollidierte im Anschluss mit dem Wohnwagen. Hierbei wurde er so schwer verletzt, dass er von einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Der 42-jährige Lenker des Gespanns sowie sein siebenjähriger Sohn, welcher sich ebenfalls im Fahrzeug befand, blieben unverletzt.

Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf circa 11.000 Euro belaufen. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Grabenstetter Steige bis 19.45 Uhr gesperrt werden. lp

Anzeige