Polizeiberichte

Bikerin kommt nach Berührung mit Auto zu Fall

Symbolbild

Wendlingen Zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 37 Jahre alte Motorradfahrerin zunächst von einem Auto touchiert wurde und anschließend zu Fall kam, ist es am Dienstagvormittag gekommen.

Die Kollision ereignete sich gegen 8.40 Uhr auf der Bundesstraße 313 von Nürtingen in Richtung Plochingen, auf Höhe der Ausleitung der A 8. Nach den bisherigen Erkenntnissen war es dort zwischen der Bikerin und dem Mercedes einer 35-jährigen Frau aus bislang noch ungeklärter Ursache zu einer seitlichen Berührung gekommen, in deren Verlauf die Bikerin an der Leitplanke entlangschrammte und anschließend stürzte.

Die Zweirad-Lenkerin hatte Glück im Unglück und verletzte sich wohl nur leicht. Auch die Autofahrerin musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden, da sie einen Schock erlitt. Es entstand ein Sachschaden von zirka 3.000 Euro. Da die beiden Fahrzeuge nicht mehr fahrtauglich waren, mussten diese von einem Abschleppdienst abtransportiert werden. Deshalb kam es im morgendlichen Berufsverkehr zu erheblichen Behinderungen. lp

Anzeige