Polizeiberichte

Brand einer Waschmaschine

Symbolbild
Plochingen. Qualm und der Alarm eines Brandmelders haben am späten Montagabend in einem Mehrfamilienhaus im Sudetenweg für Aufregung gesorgt. Gegen 23 Uhr wurde ein Hausbewohner auf den Alarm aus der Gemeinschaftswaschküche aufmerksam. Als er der Ursache auf den Grund ging, stellte er fest, dass eine der Waschmaschinen qualmte und auch Flammen zu sehen waren. Er verständigte umgehend die Feuerwehr und begann, selbst die Flammen zu löschen. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr, die mit vier Fahrzeugen und 28 Feuerwehrleuten anrückte, waren die Flammen bereits größtenteils gelöscht. Wie sich herausstellte, dürfte ein technischer Defekt an der Maschine brandursächlich gewesen sein. Verletzt wurde niemand. Abgesehen von der Waschmaschine war kein weiterer Schaden entstanden. lp

Anzeige