Polizeiberichte

Brand von Kunststoffabfällen

Symbolbild

Bissingen Am Samstag um 11.10 Uhr sind die Rettungskräfte zu einem Brand in einer Halle einer Recycling-Firma in der Stahlbrunnenstraße ausgerückt.

Aus bislang nicht bekannter Ursache fing ein größerer Berg von neu angelieferten Kunststoffabfällen Feuer. Zwar traten hierbei keine offenen Flammen auf, der entstandene Schmor- bzw. Schwelbrand hatte jedoch eine sehr starke Rauchentwicklung zur Folge.

Die Feuerwehren Bissingen/Teck und Weilheim waren im Einsatz, um den Brand zu löschen. Vorsorglich war auch ein Fahrzeug des Rettungsdienstes im Einsatz. Zu Personen- oder Gebäudeschäden kam es nicht. lp

Anzeige