Polizeiberichte

Cannabis in rauen Mengen

Drogen Die Polizei entdeckt eine Hanf-Plantage in Albershausen.

Symbolbild: Markus Brändli

Albershausen. Am Freitag hat die Polizei in Albershausen eine illegale Cannabis-Plantage abgeerntet. Die Beamten wurden durch einen Hinweis auf die Aufzucht aufmerksam.
Gegen 16.45 Uhr am Nachmittag entdeckten die Beamten die Plantage in der Nähe des Kompostplatzes in Albershausen. Etliche Pflanzen, die bis zu zwei Meter hoch gewachsen waren, wurden sofort mitgenommen. Zusätzlich hat die Polizei diverses Zubehör zur Aufzucht gefunden und sichergestellt. Der Polizeiposten Ebersbach nimmt jetzt die Ermittlungen zu dem Fall auf. lp


Anzeige