Polizeiberichte

Drei Verletzte bei Unfall auf Autobahn

Gruibingen. Auf dem Weg nach Aichelberg verunglückten bereits am Montag gegen 8.15 Uhr auf der Autobahn auf Höhe des Parkplatzes Kornberg vier Fahrzeuge. Dabei wurden drei Insassen in einem Ford leicht verletzt und in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 30 000 Euro. Ein 44-jähriger Ford Transit-Lenker war auf den Ford eines 28-Jährigen geprallt, der wegen eines ausscherenden Lkws abbremsen musste. Der Ford kam ins Schleudern, prallte gegen einen Audi und beschädigte noch einen Sattelzug. Der Transit und der Ford mussten abgeschleppt werden. Die Autobahnmeisterei Kirchheim rückte aus und sperrte zum Reinigen des Splitterfeldes den rechten Fahrstreifen. lp


Anzeige