Polizeiberichte

Durch riskantes Überholmanöver Unfall verursacht

Unfall
Symbolbild
Ochsenwang. Mit einem Mercedes Sprinter hat ein 29-jähriger Autofahrer am Dienstagvormittag auf der Ochsenwanger Steige in Richtung Ochsenwang mit einem gewagten Überholmanöver einen Verkehrsunfall heraufbeschworen. In einer langgezogenen Linkskurve wollte der Mann kurz nach 9.30 Uhr an einem vorausfahrenden Lastwagen vorbei. Dabei tauchte plötzlich Gegenverkehr auf. Um eine möglicherweise folgenschwere Frontalkollision zu vermeiden, bremste die entgegenkommende, 24 Jahre alte Lenkerin eines Audi stark ab, was ein 35-jähriger Dacia-Fahrer hinter ihr erst zu spät bemerkte. Es kam zu einem Auffahrunfall, bei dem sich niemand verletzte. Es entstand jedoch ein beträchtlicher Sachschaden, den die Polizei auf 13.000 Euro schätzt.  lp

Anzeige