Polizeiberichte

Einbrecher auf vier Pfoten

Symbolbild

Leinfelden-Echterdingen Eine Katze ist für den Einsatz mehrerer Polizeistreifen in der Nacht zum Dienstag in der Waldstraße verantwortlich gewesen.

Kurz vor Mitternacht wurde die Polizei wegen des Verdachts eines Einbruchs in einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich bei dem nächtlichen Aus- und Einbrecher um eine Katze handelte, die sich an den Wohnungstüren zu schaffen gemacht hatte. lp


Anzeige