Polizeiberichte

Einbrecher nutzt gekipptes Fenster

Zell. In Zell unter Aichelberg hat ein Bewohner am Dienstag gegen 18.30 Uhr festgestellt, dass jemand in sein Haus in der Haldenstraße eingestiegen war. Der Besitzer hatte das Haus gegen 8 Uhr verlassen. Der Unbekannte stieg über ein gekipptes Fenster ein. Er durchwühlte das Erdgeschoss und stahl Schmuck. Weitere Stockwerke betrat der Täter nicht. Er flüchtete über die Terrassentür und verlor dabei eine Taschenlampe. Ein Anwohner hatte kurz nach 18 Uhr zwei Männer wegrennen sehen. Beide trugen eine schwarze Mütze und waren dunkel gekleidet. Zeugen werden gebeten, sich unter 0 71 61/9 38 10 an die Polizei Uhingen zu wenden.


Anzeige