Polizeiberichte

Einbrecher unterwegs

Symbolbild
Weilheim. In eine Firma in der Austraße ist im Laufe des Wochenendes eingebrochen worden. Mit brachialer Gewalt verschaffte sich ein Unbekannter von Samstag, 17 Uhr, bis Montag, 6.30 Uhr, Zutritt zum Gebäude. Auf seiner Suche nach Stehlenswertem brach er in den Büros mehrere Schränke und Schubladen auf. Was gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Der hinterlasse Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Der Polizeiposten Weilheim hat mit Unterstützung von Spurensicherungsexperten der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. lp

Anzeige