Polizeiberichte

Einbruch: Haus komplett auf den Kopf gestellt

Symbolbild
Beuren. Einbrecher sind am Montagabend in ein Wohnhaus in der Bergstraße in Beuren eingedrungen und haben das Gebäude komplett auf den Kopf gestellt. Zwischen 17.50 Uhr und 19.35 Uhr hatten sich die Unbekannten über eine aufgebrochene Terrassentür Zugang zum Haus verschafft. Anschließend durchsuchten sie sämtliche Räume und gingen dabei nicht gerade zimperlich vor, wie die Polizei berichtet. Nach bisherigen Erkenntnissen kamen bei dem Einbruch einige Uhren mit einem Wert in unbekannter Höhe abhanden. Spezialisten der Kriminalpolizei rückten noch am Abend aus und sicherten Spuren. Bei dem Einbruch wurde ein Sachschaden in Höhe von einigen hundert Euro angerichtet. Das Polizeirevier Nürtingen nimmt unter der Telefonnummer 0 70 22/9 22 40 Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen entgegen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten.

Anzeige