Polizeiberichte

Einbruch in Firma

Symbolbild

Kirchheim Eine Firma in der Lise-Meitner-Straße ist am vergangenen Wochenende von einem Einbrecher heimgesucht worden.

In der Zeit zwischen Freitag, 17.00 Uhr, und Montag, 6.00 Uhr, verschaffte sich der Unbekannte durch Aufhebeln eines Fensters Zutritt in das Gebäude. Im Inneren brach er gewaltsam weitere Türen und Mobiliar auf. Mit Bargeld aus einem Tresor machte sich der Einbrecher aus dem Staub.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 8.000 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Kirchheim ermittelt. Zur Spurensicherung kamen Kriminaltechniker vor Ort. lp

Anzeige