Polizeiberichte

Einbruch in Kläranlage

Symbolbild
Wernau  Ein bislang unbekannter Täter ist am frühen Samstagmorgen in ein Bürogebäude der Kläranlage Wernau eingebrochen. Der Einbrecher gelangte über ein eingeschlagenes Fenster in das Gebäude und durchsuchte mehrere Schränke nach Diebesgut. Durch den Einbruch wurde ein Alarm ausgelöst, allerdings hatte der Täter bei Eintreffen der Polizeikräfte das Gelände der Kläranlage bereits verlassen. Die anschließenden Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ. Nach derzeitigem Stand wurde nichts entwendet. Die Spurensicherung übernahmen Techniker der Kriminalpolizei. (lp)

Anzeige